STIFTUNG SILVIAS KINDERHILFE

Hilfe für Kinder, Jugendliche und Mütter in Sri Lanka seit 1991





Liebe Leser, liebe Leserinnen

Das von Silvia und Rino Sommer gegründete kleine Kinderhilfswerk ist seit 1991 im Süden, Süd-Osten und seit 2017 auch im Hochland Sri Lankas tätig.



Franziska Reid-Bovisi, Präsidentin Stiftung Silvias Kinderhilfe:

"30 Jahre Silvias Kinderhilfe, da kann man wirklich von einem Lebenswerk sprechen! Silvia Sommer hat zu diesem Anlass ihre Erinnerungen aufgeschrieben und mit uns geteilt. Nach dem letzten Jubiläum vor 10 Jahren bin ich voller Elan in dieses kleine, aber feine Hilfswerk eingestiegen. Die Motivation und die Kraft die Stiftung auch durch stürmische Gewässer zu führen, kommen aus meiner Überzeugung, dass wir etwas bewirken können.

Lesen Sie selbst in unserem Jubiläums-Good News Magazin (hier bestellen) über die verschiedenen Unterstützungsangebote für Kinder, Jugendliche und die auf sich gestellten, alleinstehenden Mütter. Laufend überprüfen und bauen wir diese Angebote aus.

Aber nur dank all den Spenden aus der Schweiz kann die Stiftung nachhaltige Hilfe leisten, deshalb geht ein riesiges Dankeschön an Sie alle!"

Die Stiftung Silvias Kinderhilfe untersteht der Eidgenössischen Stiftungsaufsicht (Eid. Dept. des Innern, Schweiz) und wurde von den Sozialbehörden Sri Lankas mit dem Gütesiegel ‘A‘ ausgezeichnet.

Mit einer Spende oder einer Patenschaft können Sie schon viel bewirken! Informieren Sie sich hier.

Oder informieren Sie sich in der Rubrik  Aktuell über Neuigkeiten aus der Stiftung.




Highlights 2018-2020

Der Höhepunkt 2018 war die Errichtung eines neuen Vorschulgebäudes für drei Bergdörfer im Hochland von Nuwara Eliya. Diese Erfolgsgeschichte konnten wir 2019 und 2020 wiederholen. Das Baumaterial und die Projektleitung wurde durch die Stiftung finanziert und die Dorfbewohner errichteten das Gebäude in Freiwilligenarbeit.


 

E-Mail
Anruf
Infos